Culture Community Plenary

Materialien und Links zum 1. Culture Community Plenary

Plenum

Am 04. Februar 2021 fand das erste Culture Community Plenary statt, das gleichzeitig den offiziellen Startschuss für die NFDI4Culture geben sollte. Neben der feierlichen Begehung der Konsortiomsgründung durch den Direktor der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, Prof. Dr.-Ing. Reiner Anderl und dem Direktor der NFDI, Prof. Dr. York Sure-Vetter bestand das Programm auch aus Vorträgen der NFDI4Culture-Fachgebiete Architektur, Kunstgeschichte, Medienwissenschaft, Musikwissenschaft sowie Tanz- und Theaterwissenschaft, die zum Austausch und zur Diskussion anregen sollten. Als Abwechslung zur fachlichen Diskussion gab es noch trotz des virtuellen Veranstaltungsformates künstlerische Darbietungen aus dem Bereich Bildende sowie Darstellende Kunst und Musik.

Allgemeine Links

Mailingliste: https://lists.nfdi.de/postorius/lists/nfdi4culture-all.lists.nfdi.de/

Twitter & Hashtags: https://twitter.com/nfdi4culture, #4CultureCommunityPlenary, #NFDIrocks

Keynote Prof. Dr. York Sure-Vetter

Direktor der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI)

Präsentationsfolien

Bericht zur NFDI4Culture Prof. Torsten Schrade

Sprecher des Konsortiums NFDI4Culture

Präsentationsfolien

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

CARE: https://www.gida-global.org/care, http://vad-ev.de/care-principleshttps://static1.squarespace.com/static/5d3799de845604000199cd24/t/5d79c383e904c741c9e9cd86/1568260995760/CARE+Principles+for+Indigenous+Data+Governance_FINAL_Sept+06+2019.pdf

Fachvorträge Teil I

Prof. Dr. Barbara Alge: Musikwissenschaft multimodal, vernetzt und divers: Zwischen Best Practice und Utopie

Professorin für Musikethnologie, Goethe-Universität Frankfurt/Main

Präsentationsfolien

Forschungsdatenmanagement in der Musikethnologie: https://hildok.bsz-bw.de/frontdoor/index/index/docId/970

EOPAS - EthnoER online presentation and annotation system: https://arts.unimelb.edu.au/school-of-languages-and-linguistics/our-research/research-projects/eopas

EVIA Digital Archive Project: http://eviada.webhost.iu.edu/Scripts/mainCat.cfm?mc=6

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

Publishing musicology using multimedia digital libraries: creating interactive articles through a framework for linked data and MEI: https://dl.acm.org/doi/10.1145/3273024.3273038

Beethoven 9 App Review: https://app-design-critique.tumblr.com/post/637232540765323264/

OpenSheetMusicDisplay Demo: https://opensheetmusicdisplay.github.io/demo/

Music Encoding Initiative: https://music-encoding.org/

Verovio: https://www.verovio.org/

Venetian Acoustics Rediscovered: https://www.sciencemag.org/news/2011/11/venetian-acoustics-rediscovered

Musik Lovers - Analyse des Musikprogramms des Konzerthauses Berlin: https://codingdavinci.de/de/projekte/musik-lovers

Jun.-Prof. Dr. Sander Münster: The European Time Machine and the German 3D Reconstruction Workgroup

Juniorprofessor für Digital Humanities mit Schwerpunkt Bild- und Objektdaten, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Modellierung 4D-Mobilbrowser für hochautomatisiert erstellte Modelle: https://vrcity.urbanhistory4d.org/

Parametrische 3D-Modellierung: https://www.tugraz.at/institute/cgv/home

4D-Browser als Suchinterface für Fotos: https://4dbrowser.urbanhistory4d.org/

Digitales Raum-Zeit-Modell für vernetzte Forschung am Beispiel Nürnberg: https://www.fiz-karlsruhe.de/de/forschung/toporaz-topographie-raum-und-zeit

Digitale 3D Rekonstruktionen in virtuellen Forschungsumgebungen: https://www.herder-institut.de/projekte/abgeschlossene-projekte/digitale-3d-rekonstruktionen-in-virtuellen-forschungsumgebungen.html

Wiener Hofburg 3D-Quellenspeicher: https://www.oeaw.ac.at/ihb/forschungsbereiche/kunstgeschichte/forschung/architektur-repraesentation-und-staedtische-oeffentlichkeit/wiener-hofburg-3d-quellenspeicher

Visualisierung: Architecture Transformed – Architekturprozesse im digitalen Bildraum: https://www.b-tu.de/fg-architektur-und-visualisierung/forschung/das-digitale-bild-dfg-spp

3D-Rekonstruktionsprojekte: Breslauer Synagoge: https://architekturinstitut.hs-mainz.de/projekte/digitale-rekonstruktion-der-breslauer-synagoge/

Dresdner Zwinger: https://www2.htw-dresden.de/~zwin

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

Open Source 3D Repository: https://www.kompakkt.de

Cantoria Online Conference: https://cantoria-mainz.de/tagungen/2021-online-conference/

Ergebnisse des 3D Surveys der Europeana

https://pro.europeana.eu/project/3d-content-in-europeana

Chrono CityTour: https://mprove.de/chronolab/world/tour/city.html

Spuren der Vergangenheit: Verbrechen der Gestapo digital sichtbar machen: https://www.tib.eu/de/service/aktuelles/detail/spuren-der-vergangenheit-verbrechen-der-gestapo-digital-sichtbar-machen, https://doi.org/10.5281/zenodo.4313235

3D Wikipedia (SIGGRAPH Asia 2013): https://www.youtube.com/watch?v=CNWFZzmZ0as

AG Digitale 3D-Rekonstruktion: https://digitale-rekonstruktion.info/

Time Machine: https://timemachine.eu/

Übersichtspublikation: 3D-Rekonstruktion: https://books.ub.uni-heidelberg.de/arthistoricum/catalog/book/515

SOTA der Europeana zu Modelldatenhaltung/Visualisierung: https://pro.europeana.eu/post/3d-content-in-europeana-task-force-review

EU-Studie zur 3D-Digitalisierung: https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/news/study-quality-3d-digitisation-tangible-cultural-heritage

EU Competence Center for CH: https://cordis.europa.eu/project/id/101004468

St. Gallen, Cluny, Citeaux, Hirsau: Auf der Suche nach dem verlorenen Klang:

https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/philosophische-fakultaet/fachbereiche/altertums-und-kunstwissenschaften/musikwissenschaftliches-institut/forschung/drittmittelprojekte/sacred-sound-exploration-full-fund-exzellenzstrategie-universitaet-tuebingen/forschungsfeld-a-sacred-sound-sacred-space/teilprojekt-a1/#c664897

Franziska Voß und Dr. Nora Probst: Digitale Theaterwissenschaft? Konzepte, Ansätze, Projekte

Projektleiterin Fachinformationsdienst Darstellende Kunst, Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg Frankfurt am Main, Leiterin Abteilung für Digital Humanities in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung Köln

Präsentationsfolien

theadok: https://www.theadok.at/

Fachinformationsdienst Darstellende Kunst: https://www.performing-arts.eu/

(Re-)Collecting Theatre History: https://tws.uni-koeln.de/forschung/re-collecting-theatre-history

digitale Forschungsplattform in Kürze online unter: https://www.recollectingtheatre.com

W3 Performing Arts Information Representation Community Group (PAIR): https://www.w3.org/community/pair-cg/

Projekte der DH-Abteilung der Theaterwissenschaftlichen Sammlung, Uzk: https://tws.uni-koeln.de/forschung/digital-humanities

Weitere Projekte, die in dem Kontext theaterwiss. Forschungsdaten von Interesse sind:

Nicht-sprachliche Dokumentation von Tanzperformances: http://motionbank.org/

The Ibsen Stage Performance Database: https://ibsenstage.hf.uio.no/

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

Linksammlung zu (Sprech-)Theater in Zeiten der Pandemie: https://filmeditio.hypotheses.org/1000

Neumeier Dances: http://photo.mprove.net/johnson/index.html

Die Bühnenbilder von Fritz Schumacher in der szenischen Reihenfolge der Shakespeare-Stücke: http://photo.mprove.net/dransfeld/schumacher/buehne.html

musiconn.performance: https://performance.slub-dresden.de/

Jeffrey Shaw: „The Legible City“: https://zkm.de/de/werk/the-legible-city

Nachtkritik: https://nachtkritik.de/

Performance: Karagöz - Türkisches Schattentheater, Enes Türkoğlu

Links: https://tinyurl.com/karagoez, https://tinyurl.com/tuerkoglu

Fachvorträge Teil II

Prof. Dr. Peter Bell: Forschungsdaten in der Kunstgeschichte und den digitalen Bildwissenschaften

Juniorprofessor für Digital Humanities mit Schwerpunkt Kunstgeschichte, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

Census of Antique Works of Art and Architecture Known to the Renaissance: www.census.de

Digitalia - Italien digital dokumentieren, bearbeiten, verstehen: https://wikis.hu-berlin.de/mediathek/Digitalia

DFK Jahresbericht: https://dfk-paris.org/sites/default/files/2021-02/DFK_RapportAnnuel_2019-2020.pdf

Jun.-Prof. Dr. Jan-Hendrik Bakels, Jun.-Prof. Dr. Matthias Grotkopp: Datenstrukturen für qualitative Filmanalyse

Juniorprofessoren für Film, Institut für Theaterwissenschaft, Freie Universität Berlin

Präsentationsfolien

Projektseiten Filmontologie „Affektrhetoriken des Audiovisuellen“: https://www.ada.cinepoetics.fu-berlin.de, https://projectada.github.io, https://github.com/ProjectAdA/public/tree/master/ontology, http://ada.filmontology.org/explorer/?r[]=m_74_n_c&r[]=m_74_n_a&ui=kfc&unit=movie&view=movie

Vian Annotationstool und Ökosystem (B. Flückiger, UZH): http://www.vian.app/

Heftberger, A. and Duchesne, P. “Cataloguing Practices in the Age of Linked Open Data: Wikidata and Wikibase for Film Archives.” International Federation of Film Archives, Brussels, Belgium (2020). : https://www.fiafnet.org/pages/E-Resources/Cataloguing-Practices-Linked-Open-Data.html

Filmdatenbanken: www.filmportal.de, https://www.europeanfilmgateway.eu/de

Filmhistoriographische Sekundärquellen:

Arclight/Lantern - http://search.projectarclight.org / https://lantern.mediahist.org

Women’s Film Pioneer Project - https://wfpp.columbia.edu

Datenauswertung Filmdistribution:

Kinomatics - https://kinomatics.com/about/data-and-technology/

Film und Oral History: https://www.europeancinemaaudiences.org

Automatische und semantische Annotations von Amateuraufnahmen und Wochenschauen:

I-Media-Cities – https://www.imediacities.eu/

Ephermeral Films Project – http://efilms.ushmm.org/

Distant Viewing Toolkit – Taylor Arnold & Lauren Tilton: https://github.com/distant-viewing/dvt-tutorial

Weitere Links zum Thema aus dem Plenum:

The Lost Landscapes of San Francisco : öffentliche Aufführung und Kommentierung von alten Dokumentarfilm(chen) aus San Francisco. (1h20): https://www.facebook.com/longnow/videos/246540213160390/

Bohn, Anna: Film-Metadaten. Standards der Erschließung von Filmen mit RDA und FRBR im internationalen Vergleich und Perspektiven des Datenaustauschs. Berlin: Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt Universität zu Berlin 2018 (Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft 431). https://doi.org/10.25969/mediarep/12912.

CineMetrics: http://cinemetrics.lv/

Themenschwerpunkt Video-Streaming in der Zs. Bibliothek Forschung und Praxis: https://www.degruyter.com/journal/key/BFUP/44/3/html, https://edoc.hu-berlin.de/

IIIF AV Community: https://iiif.io/community/groups/av/

Netflix found to leak information on HTTPS-protected videos (2017): https://www.techerati.com/the-stack-archive/security/2017/04/12/netflix-found-to-leak-information-on-https-protected-videos/

Cataloguing Practices in the Age of Linked Open Data: Wikidata and Wikibase for Film Archives: https://www.fiafnet.org/pages/E-Resources/Cataloguing-Practices-Linked-Open-Data.html

BFI Portal - Britain On Film: https://player.bfi.org.uk/britain-on-film

Weitere Links aus dem Plenum:

The Dynamic Archive: https://www.thedynamicarchive.net/

Chrono Research Lab: https://mprove.de/chronolab/index.html

RDAINFO: Resource Description & Access: https://wiki.dnb.de/display/RDAINFO/