Oct 7

7.-8. Oktober, deutsch

Digitalisierung für die Wissenschaft in NFDI4Culture – Community Kick-off

Digitalisierung & Anreicherung

Wir freuen uns auf die bald stattfindende virtuelle Veranstaltung

Digitalisierung für die Wissenschaft in NFDI4Culture — Community Kick-off

und begrüßen Sie und Euch dort sehr gerne am

7. und 8.10.2021, 9.30 – 12.30 Uhr

Zentral für diese beiden Tage sind der intensive Austausch und die Vernetzung mit der gesamten Fachcommunity. Diese umfasst unter anderem Digitalisierungsprojekte in Museen, in Archiven sowie in Forschungseinrichtungen. Außerdem richtet sich die Veranstaltung an aktiv beteiligte Akteure, einschließlich derjenigen, die anreichern, kuratieren, neue Dienste und Kommunikation oder auch Standards rund um das Thema Digitalisierung entwickeln. 

Alle Erfahrungslevel sind willkommen, von Neulingen im Feld der Digitalisierung bis hin zu professionellen Digitalsierungsanbietern.

Zum Auftakt möchten wir mit Inspiration Talks aus vier verschiedenen Akteurs-Perspektiven Spotlights auf das Thema Digitalisierung in der Wissenschaft werfen, und jeweils die spezifischen Chancen und Herausforderungen thematisieren. Die Denkanstöße des ersten Tages sollen dann mit Ihnen und Euch genutzt werden, um am zweiten Tag wichtige Themen im Rahmen eines Barcamps zu diskutieren und zu vertiefen.

 

07.10. Inspiration Day

– ab 9:00 Offene Lobby & Empfang –

9:30  Vorstellung & Begrüßung

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung aus der Perspektive....

9:50 ...einer Infrastruktureinrichtung

Digitalisierung als Komponente einer agilen und modularen Forschungsinfrastruktur.

Dr. Maria Effinger (Leiterin der Abteilung Publikationsdienste, Koordinationsbereich  Kulturelles Erbe und Digital Humanities, Universitätsbibliothek Heidelberg)

10:20 ...eines Forschungsprojektes

Bilder neu verknoten. Die visuelle Kultur Westasiens und das Semantic Web.

JProf. Dr. Elisa Roßberger (Digital Humanities für Vorderasiatische Archäologie und  Altorientalistik, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, BMBF-Projekt ACAWAI - CS)

– 10:50 Kleine Pause –

11:00 ...eines Operators

"Do it once and do it right": Internationale Anforderungen an die Bildqualität zur  Langzeitdigitalisierung.

Kai Mewes, Bildwissenschaft M.A (Leiter Fotoatelier und Digitalisierung, Die Neue  Sammlung, Pinakothek der Moderne, München)

11:30 ...eines Digitalisierungszentrums

Digitales Kultur- und Sammlungsmanagement: Vom Datenportal zum Digital Curator.

Dr. Andreas Christoph (Leiter Abteilung Digitales Kultur- und Sammlungsmanagement,  Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena)

12:00  Rückblick Inspiration Day & Ausblick Barcamp

 

08.10. NFDI4Culture-Barcamp "Digitalisierung"

– ab 9:00 Offene Lobby & Empfang – Barcamp, was erwartet mich? –

9:30 Begrüßung

9:45  Themenvorstellungen für die Barcamp-Sessions, Start in die Sessions

10:30  Barcamp Sessions Zeitslot 1

11:00  Barcamp Sessions Zeitslot 2

11:30  Barcamp Sessions Zeitslot 3

12:00  Rückblick, Ausblick und Verabschiedung

 

Die Veranstaltung wird virtuell via Zoom stattfinden. Wir bitten um Anmeldung via https://barcamps.eu/barcamp-nfdi4culture-digitalisierung-2021/

Dort findet sich noch einmal das Programm sowie eine kurze Einführung zu Barcamps und relevante Links zur Veranstaltung. Außerdem können dort im Vorfeld bereits Session-Vorschläge für das Barcamp eingereicht werden. Themen können von Ihnen/Euch natürlich auch kurzfristig bis am Tag der Veranstaltung vorgeschlagen werden. 

Das Rahmenprogramm und die Inspiration Talks am ersten Tag werden auf Deutsch stattfinden, einzelne Sessions des Barcamps am zweiten Tag können auch in anderen Sprachen gestaltet werden.

Bei allen etwaigen Fragen helfen wir sehr gern weiter und freuen uns über eine kurze Nachricht an coordination-office(at)nfdi4culture(dot)de.

Digitalisierung und Anreicherung von Kulturgut für Wissenschaft und Forschung ist einer der Arbeitsschwerpunkte der nationalen Initiative NFDI4Culture. In diesem Kontext wollen wir das weite Feld der Digitalisierung in den nächsten Jahren unterstützend weiterentwickeln und dabei die Themen identifizieren, die für unsere Fachcommunity zentral sind. Wir freuen uns daher über eine rege Teilnahme und fruchtbare Dialoge!

 

Das Team der Task Area Digitalisierung und Anreicherung digitaler Kulturgüter

Staatsbibliothek zu Berlin –  Preußischer Kulturbesitz | TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften | Universität Bonn