Apr 20

20. April 2021, deutsch, online

Erstes Treffen des Expert:innenforums "Nachhaltige Softwareentwicklung in NFDI4Culture"

Hölzerne Tastatur mit Maus

Hölzerne Tastatur

"Hölzerne Tastatur mit Maus", © CC0, Autor:in: Ahsan Ali https://unsplash.com/photos/xlsnM7_ogDM

Am 20. April 2021 fand das erste Treffen des Expert:innenforums "Nachhaltige Softwareentwicklung in NFDI4Culture" als virtuelles Event statt. Das Forum begründet ein Beratungsgremium für den Arbeitsbereich „Forschungswerkzeuge und Datendienste“. Es umfasst zwölf Gründungsmitglieder, die Expert:innen im Bereich der Softwareentwicklung sind, mit speziellem Fokus auf Digital Humanities und der Domäne des Kulturerbes. Die Mitglieder stammen aus verschiedenen Forschungsinstitutionen in Deutschland und darüber hinaus.

Das erste Treffen diente zunächst der Vorstellung der einzelnen Mitglieder. Im Anschluss gaben Mitarbeitende des Arbeitsbereichs "Forschungswerkzeuge und Datendienste" Präsentationen zu den Themen NFDI4Culture, zum Arbeitsbereich selbst sowie zu nachhaltiger Softwareentwicklung (siehe Präsentationsfolien: http://doi.org/10.5281/zenodo.4723704). Diese Themen wurden im Weiteren mit den Expert:innen des Forums diskutiert, um Themenbereiche von besonderer Priorität für die zukünftige Arbeit des Forums zu identifizieren. Der Arbeitsbereich "Forschungswerkzeuge und Datendienste" freut sich über die aktive und rege Beteiligung am ersten Treffen zum Thema nachhaltige Softwareentwicklung in NFDI4Culture und die ertragreichen Diskussionen.