Nov 2

2. November, 2021, deutsch, online

Zweites Treffen des Expert:innenforums "Nachhaltige Softwareentwicklung in NFDI4Culture"

Hölzerne Tastatur mit Maus

Hölzerne Tastatur

"Hölzerne Tastatur mit Maus", © CC0, Autor:in: Ahsan Ali https://unsplash.com/photos/xlsnM7_ogDM

Das zweite Treffen des Expert:innenforums "Nachhaltige Softwareentwicklung in NFDI4Culture" fand am 02. November 2021 statt. Die Expert:innen aus verschiedenen Institutionen kamen erneut per Videokonferenz zusammen, um über die weitere Etablierung des Themas Forschungssoftware und ihre Nachhaltigkeit im Bereich des Kulturerbes zu beraten. Im Vordergrund standen hierbei die Themen Empfehlungen bzw. Guidelines für nachhaltige Softwareentwicklung sowie die NFDI4Culture Registry.

Nach einer kurzen Begrüßungsrunde und einem Austausch zu aktuellen Entwicklungen wurde zunächst der derzeitige Stand des in NFDI4Culture erarbeiteten Leitfadens für die nachhaltige Entwicklung und Nutzung von Forschungssoftware vorgestellt und diskutiert. Aufgrund der Beratungen ergaben sich einige Anregungen zur Optimierung des Leitfadens, welcher im Nachgang zum Forum noch einmal entsprechend überarbeitet wurde und in Kürze öffentlich zur Verfügung gestellt wird.

Auch das zweite Thema des Forumstreffens, die sich in der Entwicklung befindliche NFDI4Culture Registry, stieß auf großes Interesse und ihre Vorstellung hatte einen regen Austausch über mögliche Anknüpfungspunkte wie verwendete Ontologien, die aufzunehmende Software und Aspekte der Benutzerschnittstelle zur Folge.

Das nächste und dritte Forumstreffen ist turnusmäßig für April 2022 geplant.