Publikation & Verfügbarkeit

Datenpublikation und Langzeitarchivierung

Im Bereich des kulturellen Erbes stehen sowohl Repositorienbetreiber als auch Forschende aller Disziplinen vor wachsenden Herausforderungen bei der Speicherung, Veröffentlichung und Langzeitarchivierung von Forschungsergebnissen. Die zunehmende Komplexität des Datenmanagements erfordert eine Verbesserung bestehender Standards und die Optimierung von Diensten in den Fachbereichen Kunstgeschichte und Architektur, Musikwissenschaft, Darstellende Kunst und Film- und Medienwissenschaften. In enger Zusammenarbeit mit der Community schließen wir Lücken in der bestehenden Forschungsdateninfrastruktur und etablieren nachhaltige und zuverlässige Dienste.

Co-Spokesperson

Dr. Jens Bove

Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

Dr. Maria Effinger

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Team

Dr. Jochen Apel

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Matthias Arnold, M.A.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Eva Bodenschatz, M.Sc.

Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

Alexandra Büttner, M.A.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Franziska Fritzsche, M.A.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Peggy Große, M.A.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Sandra Göller

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

Jörg Heseler

Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

Dipl.-Informatiker Matthias Razum

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

Kerstin Soltau

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

Placeholder
Simon Worthington

TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften