NFDI4Culture – Consortium for research data on material and immaterial cultural heritage

Digital data on tangible and intangible cultural assets is an essential part of daily life, communication and experience. It has a lasting influence on the perception of cultural identity and on the interactions between research, cultural economy and society. The long-term preservation and reliable availability of digital cultural assets in line with the FAIR and CARE principles are fundamentally important for the cultural self-understanding of individuals, groups and society as a whole.

10.06.2021 NFDI4Culture Symposium Urheberrecht

     

10.06.2021, 13:00-17:00 Uhr
In unserem Symposium werfen wir Schlaglichter auf Urheberrechtsthemen aus den Bereichen kulturelles Erbe, Wissenschaft, Forschungsdateninfrastruktur und freie Lizenzen. Das Team des 2021 gestarteten Legal Helpdesk von NFDI4Culture stellt erste Arbeitsergebnisse und Hilfsangebote für die Kulturwissenschaften vor. Wir werden auch über die kürzlich verabschiedete Urheberrechtsreform sprechen. Außerdem blicken wir über den Tellerrand und fragen: Wie kann ein wissenschaftsfreundliches Urheberrecht in der Zukunft aussehen?

Programm mit Panel

Anmeldung: https://cloud.nfdi4culture.de/apps/forms/oHZ2NWrWW3r3ebNt

#4CultureHour am 10.06.2021

Bislang galt im Digitalen: Eine Kopie ist eine Kopie ist eine Kopie. Jetzt sind Non Fungible Tokens da. Sie verknappen Kunst auf neue Weise und fressen viel Strom. Wozu der Hype? Und wem gehören NFTs? Wir diskutieren das Thema auf Twitter von 17:00-18:00 Uhr mit Expert:innen aus unseren Teams Legal und Tech und mit Stimmen aus der Culture Community.

Hier geht's zur Zusammenfassung der letztes Sessions.

 

Forum – Forschungsdatenmanagement als Teil der Hochschullehre in der Culture Community am 17. und 18.06.2021

Innerhalb von NFDI4Culture wird die Cultural Research Data Academy als interdisziplinäre und dezentrale Institution fachspezifische und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Data und Code Literacy bündeln und selbst entwickeln. Um diese Themen auf breiter Basis in unserer Community zu fördern und langfristig als festen Bestandteil des wissenschaftlichen Arbeitens in den Disziplinen der Culture Community zu etablieren, sollte aus Sicht von NFDI4Culture dieses Themenfeld schon frühzeitig in die akademische Ausbildung integriert werden. Aus diesem Grund fragt das diesjährige Forum der Cultural Research Data Academy nach der derzeitigen und zukünftigen Verankerung des Themas in den Hochschulen.

Informationen zum Programm

Wir freuen uns auf den Austausch und bitten um eine Anmeldung bis zum 14.06.2021 unter https://cloud.nfdi4culture.de/apps/forms/3q7xWLedp59jtsPE. Die Zugangsdaten zum Webkonferenz-Tool werden Ihnen kurz vor der Veranstaltung per E-Mail mitgeteilt.

NFDI4Culture Mailinglist ready for subscription

Please get your newest NFDI4Culture updates on progress, dates and events here: NFDI4Culture Mailinglist